EnBW Regio Cup in Blitzenreute

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemeines

EnBW Regio Cup in Blitzenreute: Unser Nachwuchs trumpft auf

Hannah Längin, Natalie Blaser und Nico Arnegger sind im Finale in Biberach mit dabei

Im Rahmen der 9. EnBW Regiotour in Zusammenarbeit der beiden Sportkreise Ravensburg und Biberach, sowie dem Bundesligateam der TTF Liebherr Ochsenhausen fand am vergangenen Freitag (29.11.2013) der Vorentscheid des Sportkreises Ravensburg in Blitzenreute statt.

Wie gewohnt wird dieses Event mit dem Turnier unterteilt in die Altersklassen U13, U15 und U18 eingeläutet. Bei annähernd 100 Teilnehmern zeigte sich auch der Nachwuchs der SG Aulendorf nicht nur zahlenmäßig, sondern auch im Kampf um den begehrten ersten Platz bestens vorbereitet, denn dieser berechtigt zum Endkampf mit den Siegern des Sportkreises Biberach am 16. März 2014 direkt vor der Bundesligapartie TTF Liebherr Ochsenhausen gegen den amtierenden deutschen Meister des SV Werder Bremen vor einer sicherlich beachtlichen Zuschauerkulisse.

Vertreten wird uns dort neben Nico Arnegger, der die Konkurrenz U15 gewann auch Natalie Blaser, als Siegerin der U 13 und Hannah Längin, welche die U18-Gegnerinnen in Schach hielt. So stellt die SG Aulendorf 3 der 6 Finalisten des Sportkreises Ravensburg, ein beachtlicher Erfolg.

Weitere Potestplätze durch: 2.Rebecca Kowal (U18), 2. Julia Gil (U13), 2.Ronja Armbruster (U15) und 3.Anja Egeler (U13), 3. Anja Mikalauski (U15)

Aufgrund organisatorischer Schwierigkeiten der Turnierleitung verzögerte sich der Turnierablauf um 2 Stunden, so dass die um 18.00 Uhr eingetroffenen Profispieler der TTF Liebherr Ochsenhausen einiges an Geduld aufbringen mussten, bevor für die Kids das Highlight schlecht hin anstand. Jedem wurde die Gelegenheit gegeben, mit einem echten Profi ein paar Ballwechsel auszuüben, was nach den glänzenden Augen riesen Spass und mächtig viel Motivation für fleißiges Trainieren sorgte.

Mit einem kleinen Schaukampf und vielen Autogrammwünschen, welche alle mit viel Geduld von den sympathischen Profis Ryu Seung Min (Weltrangliste Nr. 23), Kirill Sachkov (Nr. 52), dem 20 jährigen Liam Pichford (123) und Simon Gauzy (franz. Nationalspieler) nebst Dubravko Skoric (Trainer)  erfüllt wurden, schloss der Abend und die Kids äußerten natürlich den Wunsch, dass es auch eine 10.Auflage dieser tollen Aktion im nächsten Jahr geben wird.

20131129_201601 

v.v.l.: 1.Nico Arnegger, 2. Hannah Längin, 4.Natalie Blaser

hintere Reihe: Kirill Sachkov, Ryu Seung Min, Liam Pichford, Simon Gauzy und Trainer Dubravko Skoric