Trainingstag für die Jugend

Um bestmöglichst auf die Saison vorbereitet zu sein und um den Einstieg zu erleichtern, aber auch um die anvisierten Ziele zu erreichen, organisierte man für die Jugend einen Trainingstag. Dieser fand nun am letzten Samstag der Sommerferien statt, beinhaltete zwei Trainingseinheiten von je…

WeiterlesenTrainingstag für die Jugend

Jahreshauptversammlung der SG Aulendorf, Abt. Tischtennis

Marius Müller übernimmt die Leitung und folgt auf Bärbel Müller Am vergangenen Freitag konnte Abteilungsleiterin Bärbel Müller vor den zahlreich erschienenen Vereinsmitgliedern erstmal seit 2019 wieder eine Jahreshauptversammlung eröffnen. Bedingt durch die Corona-Pandemie musste diese immer wieder verschoben werden, und so lagen die…

WeiterlesenJahreshauptversammlung der SG Aulendorf, Abt. Tischtennis

Qualifikationsturnier der Jugend U19 in Kißlegg

  • Beitrags-Autor:

Nach gefühlt einer Ewigkeit stand für die Jugend U19 endlich wieder ein Tischtennisturnier an. In Kißlegg fand das Qualifikationsturnier für das in zwei Wochen stattfindende Relegationsturnier statt. Bei 27 Teilnehmer eingeteilt in zwei Gruppen kam das bislang unbekannte Spielsytem des dem Schweizer System ähneldem Modus zur Anwendung. Es sollten 7 Runden gespielt werden, wobei in jeder Runde die Gegner mit der gleichen Anzahl an Siegen aufeinander trafen. Die SG Aulendorf wurde durch Kevin Rapsch und Maximilian Köhler vertreten. Der Vorgabe folgenden starteten sie zwar zäh ins Turnier, steigerten sich aber von Spiel zu Spiel. Turniererfahrung wollte man sammeln und um die Teilnahme am Regionenranglistenturnier wollte man spielen, musste dafür doch jeweils Platz 8 in der Gruppe erreicht werden. Mit jeweils 4;3 Siegen holte man nahezu das Optimum, musste jedoch angesichts des sehr ausgeglichenen Mittelfelds am Ende noch etwas zittern, bevor feststand, dass sowohl Kevin mit Platz 6 also auch Maximilian mit Platz 8 die Qualifikation geschafft hatten. Ein guter Einstieg in die hoffentlich weiter anhaltende Wettkampfserie.

WeiterlesenQualifikationsturnier der Jugend U19 in Kißlegg

Verbandsrunde erneut unterbrochen

  • Beitrags-Autor:

Am 11.01.2022 sah sich die Landesregierung aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie gezwungen, die Corona-Verordnung erneut anzupassen. Das hatte zur Folge, dass der TTBW beschloss, die Verbandsrunde nicht wie vorgesehen am 15.01.2022 starten zu lassen, sondern sie bis zum 31.01.2022 auszusetzten, danach erfolgt eine neue Entscheidung. Der Trainingsbetrieb bleibt davon unberührt, es gelten nach wie vor die 2G+ Regeln.

WeiterlesenVerbandsrunde erneut unterbrochen