Herren 4

v.l.: Sören Laichinger, Benedikt Schmotz, Jürgen Scheibenstock, Ralph Bitz, Anton Braun und Toni Müller

Herren 4 – Kreisliga C Bodensee   – hier klicken

Ungeschlagen Herbstmeister mit klarem Ziel Aufstieg

Eine ebenfalls einwandfreie Leistung legte die vierte Herrenmannschaft in der Vorrunde hin. Wie die dritte Mannschaft, steht sie mit 18:0 Punkten souverän an der Spitze der Tabelle. Ärgern konnten die Mannschaft lediglich der Tabellenzweite aus Meckenbeuren und die Mannschaft aus Fronhofen, wobei der Endstand in den einzelnen Partien jeweils ein 9:5 war. In allen anderen Partien marschierte die vierte Mannschaft souverän durch die Vorrunde und holte sich verdient den Herbstmeistertitel. Mit starken, positiven Bilanzen spielten Ralph Bitz (12:3), Anton Müller (11:3) und Anton Braun (8:2). Überragend sollen auch die Leistungen der Jugendspieler Sören Laichinger (11:0), Benedikt Schmotz (7:0) und Jakob Gebele (2:0) erwähnt werden, die es schafften ohne eine Niederlage zu bleiben. Jürgen Scheibenstock trug mit einer 5:7 Bilanz ebenfalls zum Erfolg der Mannschaft bei. Auch die starken Doppel verhalfen dem Team von Sieg zu Sieg. Sören Laichinger / Benedikt Schmotz konnten hier mit 6:1 beitragen, ebenso wie Ralph Bitz / Anton Müller. Anton Braun und Jürgen Scheibenstock erspielten eine 2:5 Bilanz. In der kommenden Rückrunde gilt es jetzt den Vorsprung weiter auszubauen und sich dadurch den Meistertitel und den Aufstieg zu sichern.

Im Einsatz in der Rückunde: Ralph Bitz, Anton Müller, Benedikt Schmotz, Anton Braun, Sören Laichinger und Jürgen Scheibenstock,