Mädchen 2

v.l.h.: Annika Huber, Nadja Hermann, Sarah Huber und Leni Fink

Mädchen 2  –  Bezirksliga – hier klicken

Die Mannschaft der Mädchen 2 dominierte die Bezirksliga ohne Punktverlust. Es konnten sogar alle Spiele gewonnen werden. Das knappste Ergebnis gab es mit 6:3 gegen die dritte Mannschaft der SGA. Der erste Tabellenplatz zum Ende der Saison war und bleibt Ziel der Zweiten, auch wenn eine Spielerin den Verein verlassen hat. Alle Spielerinnen konnten in der Vorrunde positive Bilanzen aufweisen. Zu den etablierten Kräften Isabelle Thierer, Annika Huber und Nadja Hermann kommen Sarah Huber und Leni Fink aus der dritten Mannschaft hinzu. Sollte auch die Rückrunde als Erster abgeschlossen werden, wäre ein Aufstieg in die Landesliga drin. Falls ein anderes Team die Rückrundentabelle anführen sollte, wäre ein Endspiel um den Aufstieg möglich, als ärgster Verfolger dürfte Deuchelried in den Startlöchern stehen.

Die Aufstellung für die Rückrunde:

1. Isabelle Thierer, 2. Annika Huber, 3. Sarah Huber, 4. Nadja Hermann und 5. Leni Fink