Mädchen 1

v.l.: Hedi Hegedis, Natalie Blaser, Ronja Armbruster und Anja Egeler

Mädchen Verbandsklasse Süd  –  hier klicken

Nach dem letztjährigen Aufstieg treten die Mädchen nun in der Verbandsklasse Süd des TTV Württemberg-Hohenzollern an. Nicht zuletzt aufgrund der Tatsachen, dass keine altersbedingten Abgänge zu verzeichnen waren und mit Hedi Hegedis sogar noch eine sehr starke Spieler hinzugekommen ist, könnten die Mädchen eine sehr gute Rolle in der Verbandsklasse spielen. Die o.g. Hedi wird hierbei auf Position eins spielen. Es folgen Natalie Blaser, Anja Egeler und Ronja Armbruster. Von der Papierform her, dürfte es sich bei der Mannschaft aus Untergröningen um das stärkste Team handeln. Bei vollzähligem Antreten und guter Trainingsarbeit stehen die Chancen der Mädchen gegen alle Mannschaften doch recht gut, eine gute Figur abzugeben. Ludwigsfeld, Westhausen, Deuchelried und Berg werden es den Aulendorferinnen aber sicher nicht leicht machen.

Die Aufstellung für die Vorrunde der Saison 17/18:

1. Hedi Hegedis, 2. Natalie Blaser, 3. Anja Egeler, 4. Ronja Armbruster