Damen 1

v.l.: Laura Schiedel, Anja Brauchle, Hedi Hegedis und Anja Henne

Damen 1 – Verbandsklasse Süd  – hier klicken

Nach dem letztjährigen Aufstieg in die Verbandsklasse startete die erste Damenmannschaft motiviert in die neue Runde. Das junge Team wurde durch die Jugendspielerin Hedi Hegedüs verstärkt, welche in dieser Saison in der Mädchen- und der Damenklasse startete. Ziel war es von Beginn an den Klassenerhalt zu sichern. Durch ausgezeichnete Leistungen konnte ein Punkt nach dem anderen gesammelt werden und die Mannschaft war nach der Vorrunde auf einem großartigen 4. Tabellenplatz. Durch eine personelle Veränderung in der Rückrunde sollte an die Leistung der Vorrunde angeknüpft werden. So konnten auch Spiele gewonnen werden, welche in der Vorrunde noch verloren gingen. Der deutliche Meister aus Reutlingen, welcher während der gesamten Runde ungeschlagen war, sicherte sich vorzeitig den Aufstieg in die Verbandsliga. Der zweite Platz, welcher die Relegation zu eben dieser Klasse bedeutete, war lange Zeit hart umkämpft. Die Entscheidung fiel daher am letzten Spieltag, an dem Aulendorf gegen die Gegnerinnen auf Amtzell antrat. Wie es scheint waren unsere Damen an diesem Tag nicht ganz auf der Rolle und es folgte eine deutliche Niederlage. So landeten die Damen am Ende auf Rang 5 in der Verbandsklasse.

Zu diesem Erfolg trugen bei: Laura Schiedel (22:16), Anja Brauchle (14:22), Hedi Hegedüs (19:16), Anja Henne (12:8) und Hanna Längin (4:9).