10.07.2018 – Schüler erfolgreich beim Freundschaftspiel in Otterswang

Die Schüler verabschieden sich mit einem knappen 14:12 Erfolg gegen Otterswang in die Sommerpause

Nach Abschluss der Saison wollte man den Schülern und Neueinsteigern nochmals die Gelegenheit bieten, sich im Wettkampf zu messen. Bereits im Mai fand das Hinspiel in der Aulendorfer Halle statt, wobei man bei einem super spannenden und ausgeglichenen Spiel knapp unterlag.

Nun folgte am Dienstag das Rückspiel und alle fieberten der Revanche entgegen. Diese Mal baute man die noch etwas ungewohnten Doppel mit ein, so dass neben den Einzel auch diese zum Erfolg beitragen sollten. Am Ende nach knapp 2-stündigem Wettkampf konnte man einen denkbar knappen 14:12 Erfolg feiern, was die Jungs und Mädels sowohl von Otterswang wie auch der SGA anspornen dürfte, fleißig weiter zu trainieren, um die vielen Schlagtechniken beim nächsten Mal noch gewinnbringender einsetzten zu können.

Im Einsatz waren: Simon Aab, Mattis Stegmaier, Tassilo Schuhmacher, Ioan Coanda, Linus Markert, Dascha und Lisa Schneider

Keine Kommentare möglich.