24.06.2018 – TTVWH-Rangliste II der Damen in Stuttgart

Hedi Hegedüs zeigt mit Platz 12 in der Württembergischen Spitze der Damen erneut ihre Klasse

In der Halle Nord in Stuttgart fand die Württembergische Damenrangliste statt, für die sich die besten 24 Damen aus Württemberg qualifiziert hatten. Dank ihrer tollen Leistung bei der Rangliste I und dem damit nicht erwarteten 9.Endrang konnte sich die 14-jährige Hedi Hegedüs für dieses absolute Highlight qualifizieren.

Erneut konnte sie ihr vorhandenes spielerisches Talent auf den Tisch bringen und bestätigte ihre Zugehörigkeit zur Spitze mit einem 12.Endrang, welcher als großer Erfolg für das Nachwuchstalent in den Reihen der SG Aulendorf zu werten ist.

In der Gruppenphase tat sie sich noch etwas schwer, standen natürlich auch starke Konkurrenz auf dem Programm. Das erste Spiel gegen die starke Jessica Herrmann (SV Westgartshausen) ging mit 0:3 verloren und auch die zweite Partie gegen die Favoritin Hannah Sauter (VfL Sindelfingen) ging klar mit 0:3 weg. Hedi fand jedoch langsam ins Turnier rein, scheiterte aber erneut mit einem engen 1:3 an der gesetzten Sandra Lang (TTC Vicotira Härtsfeld). Gegen Selin Wehrmann (TTC Rottweil) gelang ihr der wichtige 3:2 Sieg nach 1:2 Rückstand, um in die Zwischenrunde einzuziehen, da sie im letzten Spiel gegen Alina Klöpfler (DJK Sportbund Suttgart) erneut knapp mit 1:3 abgeben musste.

In der Zwischenrunde war Hedi dann hellwach und spielte stark auf. Simone Wenninger (DJK Sportbund Stuttgart) konnte sie dabei in einem spannenden Match knapp mit 3:2 besiegen, und auch das Spiel gegen Elisabeth Kronich (TSG Leonberg/Eltingen) schnappte sie sich mit 3:1, so dass die knappe 2:3 Niederlage gegen Daniela Fetzer (Eintracht Abstatt) nicht ins Gewicht fiel, Hedi hatten den Gruppensieg errungen und stand so im Spiel um Platz 11. Hier musste sie zwar dem großen Nachwuchstalent aus der Ostalb von der TSV Untergröningen Amelie Fischer beim 1:3 gratulieren, sie konnte jedoch erneut zeigen, dass sie für ihre 14 Jahre bereits bei den Damen eine beachtliche Leistung abrufen kann und so konnte sie mit dem Turnierverlauf bestimmt mehr als zufrieden sein.

Alle Ergebnisse hier

Keine Kommentare möglich.