13.01.2018 – Freundschaftsturnier in Otterswang

SG Aulendorf I belegt Platz 1 und wird Turniersieger

Beim Freundschaftsturnier in Otterswang, welches für 3er Mannschaften ausgelegt ist, nahmen auch dieses Jahr 2 Mannschaften der SG Aulendorf teil, um in kameradschaftlicher entspannter Atmosphäre die Form für die beginnende Rückrunde zu testen. Während Anton Braun, Jürgen Scheibenstock und Jugendspieler Daniel Jurow nicht zu ihrem Spiel fanden und ohne Sieg aus der Gruppe ausschieden, sollten Uli Weingardt, Tobias Neher und Ralph Bitz am Ende etwas unerwartet ganz oben auf dem Treppchen stehen.

Bereits in der Gruppe konnten sie drei Siege einfahren, wobei manche Hürde nur knapp genommen werden konnte. Sie steigerten sich jedoch von Spiel zu Spiel, schlugen im Viertelfinale die verstärkten Damen aus Meckenbeuren und im Halbfinale die Gastgeber aus Otterswang jeweils knapp mit 3:2. Im Endspiel wartete der SV Deuchelried, den man schon in der Gruppe besiegt hat. Mit einem unerwartet deutlichen 3:0 ging der Pokal an die SG Aulendorf. Gerhard Delle führte gewohnt souverän durch den Turniertag und sein Helferteam sorgte wieder mit köstlichen Stärkungen dafür, dass sich alle Teilnehmer rund um wohl fühlten.

Keine Kommentare möglich.