13./14.01.2018 – Württembergische Seniorenmeisterschaften in Korntal

Berthold Landthaler gewinnt bei den Württembergischen Seniorenmeisterschaften im Doppel die Silbermedaille

Bei den Seniorenmeisterschaften in Korntal / Kreis Ludwigsburg nahmen dieses Jahr zwei Senioren der SG Aulendorf teil. Berthold Landthaler startete bei den U75 und Klaus Merk bei den U 50 Jahrgängen. Dabei gelang Berthold Landthaler sensationel mit seinem Doppelparnter Uli Dochtermann (SV Salamander Kornwestheim) der Gewinn der Silbermedaille.  Nach einem 3:1 Sieg im Viertelfinale folgt ein klares 3:0 und der Einzug ins Endspiel, wo ihnen beinahe den ganz großen Wurf gelungen wäre, denn sie mussten sich nach einer 2:0-Führung doch noch mit 2:3 geschlagen geben. Im Enzel lief es zunächst bestens. Mit drei klaren 3:0 Siegen konnte Berthold die Gruppe klar gewinnen und zog nach einem Freilos ins Viertelfinale ein, wo er seinem Gegner Bernhauer (TSV Schwieberdingen) beim 1:3 gratulieren musste. Ein 5.ter Platz ist dennoch ein toller Erfolg.

Klaus Merk startete im starken Feld der U50 und musste sich nach der Gruppenphase verabschieden, da er die drei Niederlagen nicht verhindern konnte, jedoch gegen Klenk vom TSV Stuttgart.Münster beim 2:3 knapp am Einzelerfolg scheiterte. Im Doppel zusammen mit Klaus Mahle von der TSG Bad Wurzach war bereits in der 1.Runde nicht unerwartet Schluss.

 

 

Keine Kommentare möglich.