Tägliche Archive: 20. Januar 2018

20.01.2018 – 1.Rückrundenspieltag

Jungen II mit wichtigem Sieg in Weiler

Herren III verteidigt die Tabellenführung

Bezirksklasse Herren: SV Ettenkirch I – SG Aulendorf II   9:4

Gegen den Aufstiegsanwärter und aktuellen Tabellendritten musste sich die Zweite dem Ergebnis nach klar mit 9:4 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und wären nicht alle drei Fünfsatzspiele an die Gastgeber gegangen gar ein deutlich knapperes Spiel auf dem Schläger gehabt. So half auch der gute Start durch die Doppelsiege von Melk/Zähnle und Wahl/D.Petrino zur 2:1 Führung nicht viel, da im Einzel nur noch Thomas Wahl und Donato Petrino ihre Spiele erfolgreich beenden konnten. Durch die Niederlage verbleibt man auf Platz 4 in der Tabelle.

Januar 2018 – Rückblick der Vorrunde der Saison 17/18 der Jugend

Jugend weist gute Platzierungen auf und ist auch sonst gut aufgestellt

Verbandsklasse Mädchen 1  Platz 2
Einen hervorragenden 2. Tabellenplatz belegten die Mädchen der ersten Mannschaft. Es konnten alle Spiele, außer gegen den übermächtigen Tabellenführer aus Untergröningen gewonnen werden.
Die Aufstellung der Spielerinnen hat sich nicht verändert. Es kann also auf eine ähnlich gute Halbsaison gehofft werden wie in der Vorrunde.
Bei idealem Saisonverlauf könnte am Ende der zweite Platz zu Buche stehen. Bevor es soweit ist, müssen die Mädchen aber jedes Spiel konzentriert angehen und durch Trainingsfleiß überzeugen. Hedi Hegedüs, Natalie Blaser, Anja Egeler und Ronja Armbruster werden versuchen die Rückrunde dementsprechend erfolgreich zu gestalten
*
Landesliga Gr. 4  Mädchen 2  Platz 5
Sehr eng geht es bei der zweiten Mannschaft zu. In der Landesliga sind der Tabellendritte und der Tabellenletzte nur durch einen Punkt getrennt. Mittendrin befindet sich die Zweite auf dem 5. Tabellenplatz. Auch hier gilt es die Kräfte zu bündeln, um den Klassenerhalt zu schaffen. Da die Spielerinnen in unveränderter Formation antreten werden, ist dies ein realistisches Ziel für die Rückrunde. An der Platte werden stehen Nadine Blaser, Isabelle Thierer, Kim Thaler und Annika Huber.
*

Bezirksklasse Mädchen 3  – Vizemeister und Aufsteiger
Die dritte Mannschaft ist nach einer tollen Vorrunde in die Bezirksliga aufgestiegen. Hier werden die Trauben sicherlich sehr hoch hängen. Gegen die ersten Mannschaften aus Kißlegg, Weiler, Leutkirch, Erlenmoos und Deuchelried 2 werden die Mädchen in fast jedem Spiel als Außenseiter an die Platte gehen. Aber auch hier gilt, die Spiele müssen erst mal gespielt werden. Die Mädchen werden sicherlich einiges dazulernen und vielleicht auch das eine oder andere Spiel eng gestalten können. Mit etwas veränderter Reihenfolge in der Meldeliste werden die selben vier Mädchen antreten. Sarah Huber, Nadja Hermann, Isabelle Spieß und Leni Fink.