25.07.2015 – Kilian Sekul legt Prüfung zum Schiedsrichter erfolgreich ab

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemeines

Die SG Aulendorf hat nun mit Kilian Sekul einen geprüften

2015 07 Kilian Sekul OSR

Schiedsrichter in ihren Reihen

Kilian Sekul ist nun geprüfter Schiedsrichter und freut sich auf seine neue Aufgabe, sein erlangtes Wissen erfolgreich in den Mannschaftsspielen oder Turnieren, zu denen er vom Verband eingeteilt wird, umzusetzen.  Und die SG Aulendorf freut sich, nun einen kompetenten Ansprechpartner in dem oft schwierigen Regelwerk in ihren eigenen Reihen zu haben.

Wir wünschen Kilian auf jeden Fall viel Erfolg in seinem neuen Aufgabengebiet

Schiedsrichterlehrgang 2015

Der Schiedsrichterlehrgang bestand aus 2 Teilen. Einem Lehrgangswochenende vom 15.5 bis 17.5.2015 in Kottspiel und einer Prüfung am 28.6 in Notzingen. Am Lehrgangswochenende wurden den Teilnehmer die Regeln sowie das Verhalten als Schiedsrichter am Tisch und das Verhalten als Oberschiedsrichter bei Turnieren und Spielenbeigebracht. Auch gab es eine Praxisteil zum korrekten Zählen von Spielen. Zudem konnten beim gemeinsamen Mittagessen oder in den Pausen Kontakte geknüpft werden.

Die Prüfung fand im Rahmen des Schiedsrichterverbandstages statt, welche aus 3 Teilen bestand: 1. Den schriftlichen Teil, in dem die Kenntnisse der Prüflinge in den Internationalen Tischtennisregeln A und B, die Teile A, B, C, D, F und G der Wettspielordnung sowie die Bundesspielordnung abgefragt wurden. 2. Den mündlichen Teil, in dem zusätzlich die Aufgaben als Oberschiedsrichter abgefragt wurden und 3. den praktischen Teil, in dem die Prüflinge beim Jahresturnier der Schiedsrichter Spiele am Tisch zählten. Von den gezählten Spielen wurden einige beobachtet und bewertet. Nach dem Turnier wurden die Ergebnisse bekanntgegeben und die Schiedsrichtertasche und Schiedsrichterhemden ausgeteilt.