24. Spieltag 05.04.2014

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemeines

Kreisliga A Herren: SV Weißenau I – SG Aulendorf III   9:2

Erfolgreich waren: Maucher/Haarmann im Doppel und Matheos Grigoriadis im Einzel

Bezirksklasse Mädchen:  SC Vogt I – SG Aulendorf III   3:6

Spannung pur im Spitzenkampf. Das vorentscheidende Spiel um die Meisterschaft (beide Mannschaften punktgleich) begann denkbar ungünstig. Zwei klaren Niederlagen im Doppel folgte eine weitere knappe Pleite, so dass man bereits mit 0:3 hinten lag. Dann aber drehten die Mädels mächtig auf, holten 6 ungefährdete Punkte am Stück und gewann das Match mit 6:3, was für den Kampf um die Meisterschaft ein Big Point war. Zudem lässt es die Hoffnung aufleben, über die Relegation in die Landesliga aufzusteigen. Erfolgreich waren:  Ronja Armbruster (2), Julia Adelsbach, Rebekka Dutzki (2) und Anja Mikalauski (2), welche in der Rückrunde eine makellose Bilanz von 8:0 spielte

Schüler:  TSV Fischbach I – SG Aulendorf I