10./11.01.2015 Freundschaftsturnier in Otterswang

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemeines

SG Aulendorf glänzt am Samstag mit Platz 2 in Otterswang

2015 01 Otterswang Freundschaftsturnier 2Schon traditionell startete die SG Aulendorf auch dieses Jahr wieder beim Freundschaftsturnier in Otterswang, wo es als 3er Mannschaft gilt, zum einen die Form zu testen für die anstehende Rückrunde, aber auch im Kampf um die begehrten Pokale möglichst weit vorne zu landen. So starteten am Samstag zwar nur eine Mannschaft, (bis Kreisliga B war man startberechtigt), aber Mannschaftskapitän Klaus Merk, Leonid Jurow und Ralph Bitz hatten sich einiges vorgenommen. In der Gruppe musste man sich gleich zu Beginn mächtig strecken, um Meckenbeuren knapp mit 3:2 zu besiegen. Die Mannschaft des Gastgebers konnte man dann ebenso klar mit 5:0 besiegen wie den SV Stafflangen. So traf man im Viertelfinale auf den SV Beuren, welcher sich ebenfalls klar beugen musste, bevor man im Halbfinale den SV Mettenberg ausschalten konnte. In einem unglaublich spannenden Endspiel zog man am Ende aber knapp mit 2:3 gegen Altshausen den Kürzeren und wurde mit einer guten Leistung verdienter Vizepokalsieger.

Am Sonntag (Kreisliga A bis Bezirksklasse) starteten 2 Teams der SGA, während Marius Müller, Matheos Grigoriadis und Andreas Maucher bereits in der Gruppe ausschieden, schaften es Nico Arnegger, Linus Weiß und Leonid Jurow bis ins Viertelfinale.